Hier kostenlos registrieren!

Willkommen bei ZUM-Unity

Suche

Suchergebnisse für das Tag Lernen

Blogs
21 Ergebnisse
Gefunden in: Blogbeiträge

Presseerklärung zum Tag des digitalen Lernens am 7. 3. 2013

„Wir müssen die digitale Wende an den Schulen so gestalten, dass eine neue Kultur des Lernens entsteht!“ - Das fordern die Organisationen des Tags des digitalen Lernens 2013, die Digitale Schule Bayern e. V., die Zentrale für Unterrichtsmedien im Internet e. V., moodleSchule e. V. und die Vertreter der religionspädagogische Plattform rpi-virtuell.net.  „Technik an den Schulen braucht zuerst digitale Konzepte und ...

Individuelles und kooperatives Lernen

 Lernen in der Schule ist auf die Ausweitung individueller Kenntnisse und Fähigkeiten ausgerichtet. Das Web 2.0 legt den Schwerpunkt auf gemeinsame Reflexion und Infragestellung. Das Ziel ist weniger die Absicherung der individuellen als die Ausweitung der gemeinsamen Fähigkeiten. So meine Kurzzusammenfassung des Blogbeitrags Web 2.0 vs. Bildungssystem: Ein Widerspruch? von Anne-Katrin Gaußer und Lisa Peters, ...

Lernen heute und morgen

Herr Larbig schreibt in seinem Beitrag Thesen zur Zukunft des Lernens:Die Fragen, was Lernen sei und wie sich Bildung zeigt, wird in heutigen Diskussionsprozessen oft ausgeblendet. [...] Viele Diskussionen um die Zukunft des Lernens neigen heute dazu, den an ihnen beteiligten Personen im Rahmen eines „heimlichen Lehrplanes“ vor allem Technologien nahe zu bringen und diese methodisch auf die Nutzbarkeit in ...

Tag des digitalen Lernens 2013 auf Langeoog

Manchmal bin ich mir unsicher, wie groß die Wirkung des Tages des digitalen Lernens, #tddl13, wirklich ist: Erreicht dieser Aktionstag tatsächlich viele Schulen und Lehrende und Lernende außerhalb des Kreises der Initiatoren und offiziell auf www.tag-des-digitalen-lernens.de angemeldeten Teilnehmer hinaus? Beim Googeln bin ich jetzt auf einen Beitrag zum Tag des digitalen Lernens auf Langeoog gestoßen. Das hat ...

Nur lernen, was man braucht? - Diskussionsanstoß in der ZEIT vom 11.8.11

Was ist nicht nötig, was sollte man unbedingt lernen? Ja, diese Diskussion ist sehr wichtig. Zwei Aussagen aus der Diskussion stießen mir auf: "Kreidewissen bringt in Musikstunden gar nichts. Das haben viele Lehrer allerdings nicht verstanden, obwohl es den Verantwortlichen in den Kultusministerien längst klar ist." (Claus Spahn) "Diese Pläne [Lehrpläne] sind große Wunschzettel von Fachdidaktikern, die aus der ...

Wissensarbeit = Arbeit 2.0?

„Ein Wissensarbeiter ist jemand, der mehr über seine Tätigkeit weiß als jeder andere in der Organisation“, definiert Peter Drucker. Weil das so ist, argumentiert Ulrich Klotz, könne kein Vorgesetzter besser wissen, was der Wissensarbeiter zu tun habe, als dieser selbst. So nachzulesen in dem höchst lesenswerten Artikel in der Frankfurter Rundschau vom 8.8.11. Deshalb greife "Frederick W. Taylors Konzept ...

Leitmedienwechsel für das Lernen: auf dem Weg vom Leitmedium Buch zum Leitmedium Internet

Hier ist eine interessante Blogparade zu sozialem Lernen im Internet zu finden. Auf diese ganze Serie von Blogartikeln zu Social Learning möchte ich aufmerksam machen, sie zugleich aber unter den Gedanken stellen, den Lisa Rosa auf dem educamp in Bremen 2011 vertreten hat (Torsten Larbig hat ein Video des Gesprächs auf seinen Blog gestellt.) Lisa Rosa betont: Solch ein Leitmedienwechsel wie der vom gedruckten ...

DigiLern 2012 - ein voller Erfolg

Drei Tage war ich in Ottobrunn auf dem Kongress "Lernen mit digitalen Medien" (DigiLern.de). - Anlässlich des Tages des digitalen Lernens 2012 hatte ein P-Seminar vom Gymnasium Haßfurt zusammen der Lehrerin Maria Eirich diesen von Achim Lebert, dem Schulleiter des (jetzt gastgebenden) Gymnasiums Ottobrunn diese Veranstaltung vorbereitet.  Mein Fazit: Die DigLern war ein etwas anderer Kongress: organisiert ...

Ein Schülerurteil über Lernen durch Lehren

"Ich kann bestätigen, dass LDL sich mit all seinen Vorzügen positiv auf das weitere Leben auswirkt. Mich hat dieser Unterricht aktiviert, außerhalb der Schule aktiv zu werden, Projekte umzusetzen und innovative Ziele zu verfolgen, da ich das nötige Selbstvertrauen, die Kompetenzen und Anreize, gerade durch die teilweise selbstgewählten Unterrichtsthemen, erfahren habe. Genauso hab ich gelernt mit Kritik umzugehen ...

OpenCourse 2011

Ich möchte auf OpenCourse 2011 aufmerksam machen, eine Internetveranstaltung, die von der Uni Frankfurt ausgeht und sich folgende Ziele gesetzt hat:Blick auf Lernen in der Mediengesellschaft                  Möglichkeiten                 und Gefahren/HerausforderungenAlles Weitere findet sich dort und unter dem Twitteraccount http://twitter.com/#!/search/opco11Die Video-Streaming-Plattform findet sich hier: ...

Hier anmelden

Diese Community ist nur für eingeladene Nutzer.

alternative Logins

Melde dich alternativ mit deinem Zugang eines Drittanbieters an.

Community-Details

  • Suche nach:

  • Community-Name

    ZUM-Unity
    Netzwerk für Lehrerinnen und Lehrer

  • Dein Gastgeber ist

    ZUM-Team

  • Online seit

    01.04.2010

  • Mitglieder

    657

  • Sprache

    Deutsch

powered by mixxt
  • v1.1.1
  • (highfive)