Hier kostenlos registrieren!

Willkommen bei ZUM-Unity

Suche

Suchergebnisse für das Tag Bildung

Blogs
29 Ergebnisse
Gefunden in: Blogbeiträge

Alfred North Whitehead: Die Ziele von Erziehung und Bildung

In diesen Tagen erschien bei suhrkamp die Übersetzung erziehungsphilosophischer Essays von Alfred North Whitehead (1861-1947) unter dem Titel: Die Ziele von Erziehung und Bildung. Herausgeber und Übersetzer sind Prof. Christoph Kann (Philosoph an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf) und sein Wissenschaftlicher Mitarbeiter Dennis Sölch. In WDR5 fand jüngst im "Philosophischen Radio" ein Gespräch mit Kann und ...

  • Datum: 18.09.2012 18:26
  • von TNolte

Start des DigiLern-Blogs

Das Digilern-Blog ist heute offiziell gestartet. Das Blog selbst hat die Adresse http://digilern.wissmuth.net/Über eigene Statements,  Beiträge, kritische Anmerkungen und Kommentare aller Art würden wir uns sehr freuen! Das Digilern-Blog startet, weil wir das Gefühl haben, dass nun die “Digitale Wende” an den Schulen wirklich ins Rollen gekommen ist und in der nächsten Zeit wichtige bildungspolitische Weichen ...

  • Datum: 28.03.2012 22:44
  • von meirich

Lernen heute und morgen

Herr Larbig schreibt in seinem Beitrag Thesen zur Zukunft des Lernens:Die Fragen, was Lernen sei und wie sich Bildung zeigt, wird in heutigen Diskussionsprozessen oft ausgeblendet. [...] Viele Diskussionen um die Zukunft des Lernens neigen heute dazu, den an ihnen beteiligten Personen im Rahmen eines „heimlichen Lehrplanes“ vor allem Technologien nahe zu bringen und diese methodisch auf die Nutzbarkeit in ...

Ist die Bildung messbar oder nicht?

Das "Netzwerk Bildung" weist via Facebook auf einen Blog-Beitrag [1] von Prof. Gerhard Stapelfeldt [2] hin, in dem er für seine Veranstaltung, Donnerstag, 19.01.2012, 18:00 Uhr, SP4 (Schlossplatz 4, 1 OG) an der WWU Münster wirbt: "Warum Bildung nicht messbar ist. Bemerkungen zum gesellschaftlichen Interesse der Bildungsforschung." (Vortrag und Diskussion) Aus dem WP-Artikel geht hervor, dass Stapelfeldt ...

  • Datum: 14.01.2012 20:01
  • von TNolte

Edutags - Elixier - learn:line

Es gab schon vor Jahren Versuche, Meta-Datenbanken für den Bildungsbereich aufzubauen. Einige davon sind inzwischen vollkommen von der Bildfläche verschwunden.  Ich entsinne mich, dass schon vor mehreren Jahren auf ZUM-Sitzungen wiederholt über solche Projekte gesprochen wurde: Das Ansinnen fanden die Anwesenden gut. Allein, wer sollte und wollte den nicht unerheblichen Aufwand für die Umsetzung dieser Ideen auf ...

Precht: Anna, die Schule und der liebe Gott: Der Verrat des Bildungssystems an unseren Kindern

In diesen Tagen kommt ein aufschlussreiches Buch auf den Markt. Beim "Zeitgeistphilosophen" Richard David Precht scheiden sich oft die Geister. Wer aber via "Blick ins Buch" nach relevanten Stichwörtern sucht, spürt, dass viel Lebens- und Schulerfahrung, sowie das Aufgreifen anderer Bildungskritiker in den Buchdeckeln steckt. Precht ist zudem Vater von vier Kindern. Precht trat gestern in der diesmal gut ...

  • Datum: 20.04.2013 13:07
  • von TNolte

Wieder ein Beitrag der Hirnforschung zum Thema Schule

Wenn ein Buch mit dem Titel „Bildung braucht Persönlichkeit. Wie Lernen gelingt“ von einem namhaften Hirnforscher erscheint (Gerhard Roth, Klett-Cotta 2011), dann muss man sich als Lehrer schon damit beschäftigen. Immerhin hat der Verfasser „in Philosophie und Zoologie promoviert und lehrt seit 1976 als Professor für Verhaltensphysiologie an der Universität in Bremen; seit 1989 ist er Direktor am dortigen ...

  • Datum: 22.04.2011 10:49
  • von kdautel

Alfred North Whitehead: Die Ziele von Erziehung und Bildung (2)

Am 18.09.2012 wies ich in meinem Blog bereits unter der Überschrift "Alfred North Whitehead: Die Ziele von Erziehung und Bildung" auf das gleichnamige 2012 bei Suhrkamp in deutscher Übersetzung erschienene Buch sowie andere Essays [1] des Philosophen und Mathematikers Alfred North Whitehead (1861-1947) hin [2]. Das Original erschien 1967 in New York. [1] stw 2015: ISBN 978-3-518-29615-8, EUR 14,00 [2] ...

  • Datum: 19.02.2013 01:11
  • von TNolte

Individuelles und kooperatives Lernen

 Lernen in der Schule ist auf die Ausweitung individueller Kenntnisse und Fähigkeiten ausgerichtet. Das Web 2.0 legt den Schwerpunkt auf gemeinsame Reflexion und Infragestellung. Das Ziel ist weniger die Absicherung der individuellen als die Ausweitung der gemeinsamen Fähigkeiten. So meine Kurzzusammenfassung des Blogbeitrags Web 2.0 vs. Bildungssystem: Ein Widerspruch? von Anne-Katrin Gaußer und Lisa Peters, ...

War die Treibjagd auf Sarrazin gerechtfertigt?

Wenn sich ein übermächtiges Rudel auf einen Einzelnen stürzt, löst das sicher nicht nur in mir Mitleidseffekte aus... Insbesondere, wenn die Leithündinnen und –hunde plötzlich die Sprache des Gejagten sprechen und essenzielle gesellschaftliche Themen im Seehof (er) angestoßen werden. Nun sind wir hier in keinem politischen, sondern in einem schulischen Netzwerk:Meine Frau unterrichtet in einer Grundschule mit ...

Hier anmelden

Diese Community ist nur für eingeladene Nutzer.

alternative Logins

Melde dich alternativ mit deinem Zugang eines Drittanbieters an.

Community-Details

  • Suche nach:

  • Community-Name

    ZUM-Unity
    Netzwerk für Lehrerinnen und Lehrer

  • Dein Gastgeber ist

    ZUM-Team

  • Online seit

    01.04.2010

  • Mitglieder

    657

  • Sprache

    Deutsch

powered by mixxt
  • v1.1.1
  • (highfive)