Hier kostenlos registrieren!

Willkommen bei ZUM-Unity

Suche

Suchergebnisse für Wiki:

Blogs
136 Ergebnisse
Gefunden in: Blogs

Politikunterricht und web2.0

Wie kann man das Wiki sinnvoll in den Sozialkundeunterricht integrieren und die Schüler politisch interessieren? Am besten ist es, beides zu kombinieren und die Nutzungsmöglichkeiten von Web2.0-Angeboten voll auszuschöpfen, wie das Projektbeispiel der 10. Klassen zeigt. Auch eure Meinung ist gefragt! Also - reinschauen und mitmachen unter http://wahlimklassenzimmer2011.wordpress.com/ Viel Spaß! ...

Gefunden in: Blogbeiträge

Wiki und die Vorbereitung auf das Matheabi

Nur noch wenige Wochen und es ist soweit: Nach zwei Jahren intensiven Lernens gilt es die letzte Hürde des Leistungskurses Mathematik zu nehmen - die schriftliche Abiturprüfung. Als Vorbereitung auf das Zentralabitur in Bayern hat es sich bewährt, anhand der Aufgaben der Vorjahre den Stoff zu wiederholen und zu festigen. Vor allem für die Vorbereitung zu Hause nutzen viele Schüler die Trainingsbände von Verlagen ...

  • Datum: 07.04.2010 07:10
  • von Andrea

Brüder Grimm, Wikipedia und Wikisource

"Spezialisten fürs Unsichere" nennt Steffen Martus in seiner gleichnamigen Biographie "Die Brüder Grimm". Das mussten sie sein, wenn sie am Neuen Literarischen Anzeiger mitarbeiteten, der zwei andere Zeitschriften fortsetzte, die jeweils nur vier bzw. fünf Jahre durchgehalten hatten. Er selbst bestand nur zwei Jahre. Wenn Martus die Leser/Mitarbeiter dieser Art von Zeitschriften kennzeichnet, so trifft er damit ...

Bericht über das ZUM-Wiki-Seminar 2010 in Frankfurt

Den Bericht hatte ich in der alten ZUM-Unity eingestellt.Hier ist er noch einmal:Wenn ich jetzt CSpannagels Blogbeitrag über seine Anwendung des aktiven Plenums lese (sehr anregend!), denke ich an das Seminar in Frankfurt zurück, wo er in seinem anregenden Einleitungsvortrag "Der Mix macht's" von seinen Erfahrungen mit Wiki-Arbeit in der Grundschule berichtete und er von einer Studentin gleich Anregungen bekam, ...

Wikipedia: Im Innern des Weltwissens - oder: Von den Risiken der Größe

Auch in - nein, besser: im Hintergrund - der Wikipedia menschelt es. So könnte man den Spiegel-Artikel "Im Innern des Weltwissens", veröffentlicht vor 14 Tagen am 19.04.2010, zusammenfassen. Seit wann ich genau die Wikipedia kenne und nutze, weiß ich ad hoc nicht zu sagen. Ich entsinne mich aber, dass ich in meinen noch relativ frühen Internettagen (wohl Ende der 90er Jahre) einmal über eine Meldung gestolpert ...

KAS-Wiki und KAS-Blog

Die Kaiserin-Augusta-Schule, Köln, hat ein Wiki in der Wiki-Family auf ZUM.de, das KAS-Wiki. Und soeben entdecke ich, dass es auch ein Weblog der Steuergruppe der Steuergruppe der Kaiserin Augusta Schule, Köln gibt. Bemerkenswert finde ich dies eienrseits deshalb, weil es zeigt, dass die KAS verschiedene Möglicheiten des Web 2.0 gleichzeitig nutzt, was ja abosolut sinnvoll ist. Anderseits ist es wohl noch eine ...

Lernen in der Landschaft

Ich möchte das Projekt eines Freundes bekanntmachen, zu dem ich eben einen ZUM-Wiki-Artikel geschrieben habe, der freilich etwas umfassender angelegt ist. Es geht darum, Wissen über Lernanlässe in der Umgebung nicht für sich zu behalten, sondern anderen mitzuteilen. Mein Freund hat das für im Bereich Odenwald/Bergstraße beispielhaft im Projekt Lernlandschaft-Nibelungenland durchgeführt. Es ließe sich aber an ...

Prof. Peter Kruse und verschiedene Lernformen

Statt Lena (Meyer-Irgendwer) hier mal mehr "Lefo" (Lernformen) als Düngemittel für unseren Lehreralltag: http://zumlink.de/kruse_verschiedene_lernformen Bei YouTube gibt es noch zahlreiche weitere Schnipsel von Prof. Peter Kruses gesammelten Unternehmensmanagement-Weisheiten, die man nur bedingt auf den Schul-Betrieb(?) übertragen kann. Als Impulse taugen sie aber durchaus zum Reflektieren und Erneuern eigenen ...

  • Datum: 31.05.2010 00:37
  • von TNolte

Offener Unterricht und WEB 2.0: Neue Öffnungen nötig!

Ich möchte den Begriff des Offenen Unterrichts (siehe ZUM-Wiki: Offener Unterricht) um einige Aspekte erweitern, da mir angesichts der Entwicklung der digitalen Medien die bisherigen Konzepte und Rezepte zu eng - also zu wenig offen - erscheinen.  Die Vorstellungen vom Offenen oder Offeneren Unterricht (Bovet/Huwendiek 2000 S. 74) beschränken sich immer noch sehr stark auf den Klassenraum und den vorgegebenen ...

  • Datum: 01.06.2010 15:30
  • von kdautel

Mathematische Rundgänge

Mathematische Rundgänge, zunächst durch die Stadt Soest, entstehen im ZUM-Wiki: Von Schülerinnen und Schülern gesammelte Fragen werden von diesen beantwortet und daraus sollen dann "Rundgänge" durch Soest und andere Städte entstehen. Das ist eine - wie ich finde - geniale Idee, Unterricht realitätsnah, anschaulich und zugleich im besten Sinne interessant zu gestalten. Einige Fragestellungen verdeutlichen dies: ...

Deutschland vierzaubert!

Diese Schlagzeile schlug heute morgen ein Schüler vor, passend zum gestrigen 4:0-Sieg der deutschen Mannschaft in ihrem ersten Spiel während der Fußball-Weltmeisterschaft 2010 in Südafrika. Und wer das Spiel gestern Abend gesehen hat, konnte sich wirklich von dem Spiel der deutschen Auswahl begeistern lassen. Für mich ist zauberhaft, zu sehen, wie viele positive Energien solch ein Spiel auch bei den Zuschauenden ...

Hier anmelden

Diese Community ist nur für eingeladene Nutzer.

alternative Logins

Melde dich alternativ mit deinem Zugang eines Drittanbieters an.

Community-Details

  • Suche nach:

  • Community-Name

    ZUM-Unity
    Netzwerk für Lehrerinnen und Lehrer

  • Dein Gastgeber ist

    ZUM-Team

  • Online seit

    01.04.2010

  • Mitglieder

    657

  • Sprache

    Deutsch

powered by mixxt
  • v1.1.1
  • (highfive)