Hier kostenlos registrieren!

Willkommen bei ZUM-Unity

digitale Bevormundung

Beitrag verlinken am 24.06.2011 geschrieben
  • nach oben

Hallo,

mit Interesse lese ich gerade einen Artikel auf ZEIT-online über digitale Bevormundung, Filter, Algorithmen und die technischen Möglichkeiten.

Auf S. 3 heißt es da:

»Unerwartete Begegnungen mit fremden, ja irritierenden Themen und Meinungen sind zentral für die Demokratie und die Freiheit selbst.« 

Spontan drängte sich mir der Gedanke auf: was das Netz / Google irgendwann nicht mehr leistet, kann die Schule bieten Wird das Teil unserer Aufgabe in Zukunft sein - ungewöhnlichen Input bieten?

Viele Grüße,

mandy

Beitrag verlinken am 01.08.2011 geschrieben
  • nach oben

Liebe Mandy,

 

Den Artikel habe ich auch gelesen und einen Moment darüber nachgedacht. Dann habe ich mir überlegt, wie ich meine Nachrichten bekomme: Die Tagesschau online und ZEIT online wird dabei regelmäßig besucht, außerdem Google News. Nur Google könnte so etwas wir ein auf mich zugeschnittenes Angebot haben, ZEIT, FOCUS, FAZ, CNN doch wohl nicht. Aber wer informiert sich schon NUR aus Google?

Insofern fand ich die Befürchtungen denn doch ein bisschen praxisfern.

Bin ich zu naiv.

 

Viele Grüße

Karl

Beitrag verlinken am 08.08.2011 geschrieben
  • nach oben

Der Blick der ZEIT richtet sich wohl nicht so sehr auf den Einzelnen, der freilich mit Google+ seinen Horizont gegenüber Twitter und der Verfolgung einer wechselnden Zahl von Blogs durchaus schon verengen könnte, sondern eher auf die gesamte Gesellschaft.

Wenn unsere Recherchen uns in Sekunden einen googleeingeengten Blick bieten, ein umfassenderer aber nur in stunden- bis monatelanger Arbeit erreicht werden kann, wer wird dann - außer in sehr spezifischen Spezialgebieten - seinen Blick über Google hinaus ausdehnen?

Und das gilt dann für alle Mitglieder der Gesellschaft.

  • Statistiken: 3 Beiträge | 21 Aufrufe

Hier anmelden

Diese Community ist nur für eingeladene Nutzer.

alternative Logins

Melde dich alternativ mit deinem Zugang eines Drittanbieters an.

Community-Details

  • Suche nach:

  • Community-Name

    ZUM-Unity
    Netzwerk für Lehrerinnen und Lehrer

  • Dein Gastgeber ist

    ZUM-Team

  • Online seit

    01.04.2010

  • Mitglieder

    657

  • Sprache

    Deutsch

powered by mixxt
  • v1.1.1
  • (highfive)