Hier kostenlos registrieren!

Willkommen bei ZUM-Unity

TNoltes pädagogischer Irrgarten

Neues vom Projekt Open-Data und Schule

Zwei Studierende der Hochschule Rhein-Waal (Campus Kamp-Lintfort) legten am 18.08.2014 ihren Praxissemesterbericht vor. Das Praxissemester wurde bei der Stadt Moers in Kooperation mit dem Gymnasium Adolfinum durchgeführt.

Im Fach Politik/Wirtschaft (Klasse 9) und in Sozialwissenschaften (Qualifikationsphase 1 und 2 = Jahrgangsstufe 11 und 12) wurden frei verfügbare kommunale Daten (Open-Data) der Stadt im Zusammenhang mit den örtlichen ...

[mehr]

Evaluation: Fast ein Jahr Twitter-Bildungschat #EDchatDE

Seit dem 10.09.2013 gibt es via Twitter den Bildungschat #EDchatDE. Die rührigen Initiatoren sind André Spang (Kaiserin-Augusta-Schule (Gymnasium) in Köln; Musik / Kath. Religion; @tastenspieler) und Torsten Larbig (Schillerschule (Gymnasium) in Frankfurt; Deutsch / Kath. Religion; @herrlarbig). #EDchatDE findet wöchentlich dienstags zwischen 20 und 21 Uhr statt.

Eine Übersicht über die bisher behandelten Themen, über die jeweils in der Vorwoche demokratisch abgestimmt wird, befindet sich hier: http://www.andre-spang.de/wiki/index.php?title=EdchatDE

Dort werden auch die Regularien erklärt.

Die Abstimmung ist in folgendem Blog möglich. Dort stehen auch Hinweise / Weblinks zur Vorbereitung einer Session / eines Themas:
http://edchatde.wordpress.com/

Der 39. #EDchatDE am 08.07.2014 diente der Evaluation ...

[mehr]

Schulportal Identity-Management LOGINEO (NRW)

Das LOGINEO Schulportal-Projekt begann 2011 als Kooperation der Stadt Köln mit dem LVR-InfoKom (LVR = Landschaftsverband Rheinland). Weitere Kooperationspartner sind das Kommunale Rechenzentrum Niederrhein (KRZN, Kamp-Lintfort) und die regio iT GmbH mit Standorten in Aachen und Gütersloh. "Das Projekt steht unter der Federführung von LVR-InfoKom als dem IT-Dienstleister des Landschaftsverbandes Rheinland." heißt es auf der Logineo-Website http://logineo.de/

2012 wurden 30 Pilotschulen gesucht, die mit Logineo 2.0 Erfahrungen sammelten. Logineo ist modular aufgebaut und beinhaltet in seiner Basisversion Groupware für E-Mail unter eigener Domain, Kalender und Adressbuch. Durch den regelmäßigen Austausch mit Schuldaten über LDAP (Vorname, Nachname, Rolle (Lehrer/Schüler), Klassenzugehörigkeit) kann ein LOGINEO-Nutzer mit nur einem Benutzernamen und Passwort (Login per ...

[mehr]

Open-Data und Schule

Das Gymnasium Adolfinum in Moers kooperiert in einem vermutlich bundesweit erstmaligen Projekt zu offenen kommunalen Datensätzen mit der Stadt Moers (Schulträger / Abteilung Zentrale Dienste) und drei Studenten der Hochschule Rhein-Waal. Einer der Studenten wird zu dem Projekt seine Bachelor-Arbeit anfertigen. Die 2009 gegründete Fachhochschule mit den Standorten Kleve und Kamp-Lintfort bietet praxisnahe und Fachdisziplinen verbindende natur-, wirtschafts- und ingenieurwissenschaftliche Fachgebiete sowie Gesellschafts- und Gesundheitswissenschaften in 25 Bachelor- und vier Masterstudiengänge an. Open-Data ist ein Projekt im Studiengang E-Government.

Die Stadt Moers (100.000 Einwohner; Kreis ...

[mehr]

Jugend-Generationen vor und nach den Kriegen und in der Gegenwart

Heute hörte ich eine Sendung im Deutschlandfunk (DLF), die es wert wäre, mit heutigen Schülerinnen und Schülern, aber auch Kolleginnen und Kollegen verschiedener Fachbereiche interdisziplinär zu diskutieren. Zur Begründung zitiere ich weiter unten etwas aus der Programmankündigung und aus dem Sendemanuskript. - Braucht jede Generation ihren Krieg? - Was bedeuten Jugendlichen damals und heute 1848/49, 1914, 1933/39/45, 1968 und 1989/90? - Heute: Affirmation, statt Aufbegehren? 

Ich sehe mich - allein schon aus zeitlichen Gründen - nicht in der Lage, die Sendung zusammenzufassen; aber ich würde mich über eine inhaltliche Diskussion an dieser Stelle oder in sozialen Netzwerken wie Facebook und Google+ freuen. Ich habe dort ebenfalls auf diese beachtliche Sendung hingewiesen.

*** Die Konsequenz der fehlenden politischen Jugend ***
DLF, 22.09.2013, 09:30-10:00 Uhr, Essay & Diskurs

Scheidelinien der Politik ...

[mehr]

Hier anmelden

Diese Community ist nur für eingeladene Nutzer.

alternative Logins

Melde dich alternativ mit deinem Zugang eines Drittanbieters an.

Über dieses Blog

Irrungen (Dickicht) und Wirrungen (Gestrüpp) in der pädagogischen Alltagsarbeit. Impulsbruchstücke (Steine & Platten), Ideengeber (Wege), qualitatives Wachstum (Beete) und Grenzen pädagogischen Handelns (Zäune).

Über diesen Autor

TNolte
TNolte
  • Mitglied seit: 14.04.2010
  • Geschriebene Beiträge: 33
  • Erhaltene Kommentare: 47
  • Geschriebene Kommentare: 52
  • Letzter Beitrag: 21.08.2014

Letzte Kommentare

f.j.neffe bei "Hirnforscher Gerald Hüther" am 05.07.2013:
POTENTIALE sind vor allem die Geistes- und Seelenkräfte, die in unserem UNBEWUSSTEN schlummern. Mit unserem arg begrenzten bewussten Verstand können wir ...

bei "Hirnforscher Gerald Hüther" am 25.06.2013:
...der Gastbeitrag von David Klett zu Gerald Hüther ist meines Erachtens ebenso lesenswert wie das bereits oben Genannte... ...

f.j.neffe bei "Precht: Anna, die Schule und der liebe Gott: Der Verrat des Bildungssystems an unseren Kindern " am 19.05.2013:
Wenn man mit Lehrplanvollzugsanstalten so lange in immer abstrakterer Künstlichkeit gegen die Wirklichkeit anpädagogisiert, muss man doch wohl damit ...

kdautel bei "Precht: Anna, die Schule und der liebe Gott: Der Verrat des Bildungssystems an unseren Kindern " am 21.04.2013:
Lieber Thomas, Ich bin in Sachen Precht, seit er sich so lauthalsig mit seinem Thema "Skandal" Schule beschäftigt, nicht mehr neutral. Und ich ...

MandySchuetze bei "Dossenheim zur Kreidezeit (5. Folge)" am 28.10.2012:
Die Tweets zur Sendung verschwinden nach einiger Zeit bei Twitter wieder. Melanie Gottschalk (@melgottschalk) hat sie zu der Sendung alle gesammelt: ...

Letzte Beiträge

Community-Details

  • Suche nach:

  • Community-Name

    ZUM-Unity
    Netzwerk für Lehrerinnen und Lehrer

  • Dein Gastgeber ist

    ZUM-Team

  • Online seit

    01.04.2010

  • Mitglieder

    657

  • Sprache

    Deutsch

powered by mixxt
  • v1.1.1
  • (highfive)