Hier kostenlos registrieren!

Willkommen bei ZUM-Unity

Fontane44

Generationenmanifest

Ich kann alle 10 Warnungen des Generationenmanifestes unterschreiben und auch alle 10 Forderungen. Und ich habe sie unterschrieben.
Die folgenden fünf Warnungen scheinen mir besonders wichtig:

1. Der Klimawandel, die größte Bedrohung, die wir Menschen jemals erlebt haben, wird von der Bundesregierung und allen Parteien nicht mit höchster Priorität bekämpft
2. Die Energiewende, das bedeutendste Projekt unserer Generation, wird von den politischen Entscheidungsträgern halbherzig und inkonsequent umgesetzt
5. Gewinne werden privatisiert, Verluste sozialisiert.
7. Wir mehren unseren Wohlstand auf Kosten der Menschen in den Schwellen- und ...
[mehr]

TNolte Letzter Kommentar von TNolte am 07.07.2013
Danke für die Initiative! - Habe auch unterzeichnet und die Kampagne weitergetragen.

Schülerplatform Abiunity

Ich bin durch die ZEIT auf die Schülerplattform abiunity.de aufmerksam geworden und habe mich dort schnell mal umgesehen. 

Mein erster Eindruck ist positiv. Weshalb der Regionalfond der EU die Plattform fördert, ist mir zwar nicht klar.

Aber: alle Schülerbeiträge sind kostenlos herunterzuladen und zwei, die ich getestet habe, waren von guter Qualität. Im Forum klingen, auf die Schnelle gesehen, die Beiträge auch ganz vernünftig. 

Es gibt auch die Möglichkeit, sich als Lehrer anzumelden. Auf das Lehrerforum hat man freilich nur als "verifizierter" Lehrer Zugriff. 

Hinsichtlich der Beobachtung, welche Referatthemen man besser nicht stellt, und was an Gerüchten über das Abitur umläuft, ist es vielleicht auch interessant.

Wer hat mehr Erfahrungen als ich damit gesammelt?

Fontane44 Letzter Kommentar von Fontane44 am 26.04.2013
Ich sehe es auch so. - Bei Schülern ist die Kommunikation freilich viel unkomplizierter als bei uns. Es werden Informationsfragen gestellt und die werden ...

Mein Eindruck vom ZUM-Wiki-Seminar 2013

Das Protokoll des Seminars ist schon kollaborativ getwittert und auf Etherpad geschrieben worden und wird recht bald hier zu finden sein. Das enthebt mich der Aufgabe, die Ergebnisse der Tagung zu schildern.
Dafür sind in dem ersten Satz schon wichtige Charakteristika des Seminars angedeutet worden: kollaborative Leitung durch die Vorstandsmitglieder, die sich wie selbstverständlich ablösten, Kollaboration der Tagungsteilnehmer einforderten und erhielten, und das Interesse an ergänzenden Kommunikationsplattformen, die das Wiki ergänzen können und sollen. Das Etherpad ist schon genannt, Moodle ist hinzuzufügen (ja, Wikifans sehen den Nutzen von Moodle ein, z.B. für Fortbildungen in der Arbeit mit Wikis). Aber auch

[mehr]

Fontane44 Letzter Kommentar von Fontane44 am 25.03.2013
Ich danke für die schönen Bilder und für Konstantins Hinweis auf http://open-sankore.org/en

2052. Der neue Bericht an den Club of Rome. Eine globale Prognose für die nächsten 40 Jahre

In seinem neuen Bericht an den Club of Rome beschreibt Jorgen Randers Tendenzen der globalen Entwicklung in den kommenden 40 Jahren und knüpft damit die an den ersten weltweit bekannt gewordenen Bericht an den Club of Rome Die Grenzen des Wachstums  (1972) an.


Er unterscheidet sich vor allem durch drei Eigenschaften von seinem Vorgängerbericht. Zum ersten beschreibt er nicht ein drohendes Katastrophenszenario, sondern er zeigt nur Tendenzen auf. Zum zweiten ist er vor dem Hintergund der Erfahrung seit 1972 zu lesen, nämlich der, dass die gesamte Menschheit auf den Bericht reagiert hat, aber mit 20- bis 40-jähriger Verzögerung. Drittens bietet er nicht nur Zukunftsszenarien an, sondern macht konkrete Vorschläge, wie der einzelne auf die sich abzeichnenden Entwicklungen reagieren sollte. 


Diese drei Eigenschaften machen den Bericht meiner Meinung nach pädagogisch ...

[mehr]

Der Mann, der die Wüste aufhielt

Diesen Blogartikel verdanke ich Andrea Jeskas Bericht "Der Mann, der die Wüste aufhielt" in der ZEIT vom 29.11.12, S.17-19. Da ich diesen Bericht nicht verlinken konnte, habe ich einiges aus dem Internet über Yacouba Sawadogo zusammengetragen. Das kann aber die Lektüre ihres weit inhaltsreicheren Artikels (sieh Link!) nicht ersetzen.

Yacouba Sawadogo hatte keinen Erfolg auf der Koranschule, aber er kultivierte die Wüste, säte Hirse und  Bäume am Rand der Wüste, indem er traditionelle Techniken, Zaï-Löcher und Steinreihen, fortentwickelte.

Hier der Trailer zum Film, der über ihn gedreht wurde: The Man who stopped the Desert.

1953 ... [mehr]

kdautel Letzter Kommentar von kdautel am 20.12.2012
Ich habe Gionos Geschichte auch schon Schülern vorgelesen und war der Ansicht, sie sei mehr oder weniger dokumentarisch. Das dem nicht so ist, enttäuscht ...

Hier anmelden

Diese Community ist nur für eingeladene Nutzer.

alternative Logins

Melde dich alternativ mit deinem Zugang eines Drittanbieters an.

Über dieses Blog

Lernen, Internet und manchmal Politik

Über diesen Autor

Fontane44
Fontane44
  • Mitglied seit: 07.04.2010
  • Geschriebene Beiträge: 70
  • Erhaltene Kommentare: 86
  • Geschriebene Kommentare: 48
  • Letzter Beitrag: 04.01.2015

Letzte Kommentare

Fontane44 bei "Ab wann zählt ein Ereignis zur Weltgeschichte?" am 19.02.2014:
Freilich, wenn man zählen will, ist wichtig, was man zählt. Und dann stellt sich die Frage: Wer sind wir? Und zu unserer Identität gehört unsere Geschichte. ...

f.j.neffe bei "Gegen Homophobie, aber nicht für das Ausleben jeder sexuellen Orientierung" am 19.02.2014:
Was ich nicht akzeptiere - egal bei welchem Problem - ist a) dass immer wieder endgültige Entscheidungen getroffen werden über Dinge, die wir bestenfalls ...

f.j.neffe bei "Ab wann zählt ein Ereignis zur Weltgeschichte?" am 19.02.2014:
Ereignisse zählen nicht. WIR sind es, die zählen. Wenn wir glauben, dass Ereignisse zählen, haben andere für uns gezählt. Und es wird uns schon gar nicht ...

retemirabile bei "Internetbekannte und OER in neuem Licht - #zum13" am 11.11.2013:
Es war in der Tat ein sehr nettes und offenes Zusammentreffen. Es ist erstaunlich zu erleben, dass man Menschen, die man schon lange online kennt, in ihren ...

Fontane44 bei "Georg Büchner zu ehren" am 20.10.2013:
Danke! Dein Lob hat mich ermutigt, dem ZUM-Wiki-Artikel zu Büchner eine Unterrichtsidee hinzuzufügen: ein fiktives Gespräch zwischen Büchner und Snowden ...

Letzte Beiträge

Community-Details

  • Suche nach:

  • Community-Name

    ZUM-Unity
    Netzwerk für Lehrerinnen und Lehrer

  • Dein Gastgeber ist

    ZUM-Team

  • Online seit

    01.04.2010

  • Mitglieder

    657

  • Sprache

    Deutsch

powered by mixxt
  • v1.1.1
  • (highfive)