Hier kostenlos registrieren!

Willkommen bei ZUM-Unity

Evaluation: Fast ein Jahr Twitter-Bildungschat #EDchatDE

TNoltes pädagogischer Irrgarten

Evaluation: Fast ein Jahr Twitter-Bildungschat #EDchatDE

Seit dem 10.09.2013 gibt es via Twitter den Bildungschat #EDchatDE. Die rührigen Initiatoren sind André Spang (Kaiserin-Augusta-Schule (Gymnasium) in Köln; Musik / Kath. Religion; @tastenspieler) und Torsten Larbig (Schillerschule (Gymnasium) in Frankfurt; Deutsch / Kath. Religion; @herrlarbig). #EDchatDE findet wöchentlich dienstags zwischen 20 und 21 Uhr statt.

Eine Übersicht über die bisher behandelten Themen, über die jeweils in der Vorwoche demokratisch abgestimmt wird, befindet sich hier: http://www.andre-spang.de/wiki/index.php?title=EdchatDE

Dort werden auch die Regularien erklärt.

Die Abstimmung ist in folgendem Blog möglich. Dort stehen auch Hinweise / Weblinks zur Vorbereitung einer Session / eines Themas:
http://edchatde.wordpress.com/

Der 39. #EDchatDE am 08.07.2014 diente der Evaluation nach fast einem Jahr: "Top oder Flop?"
Meistens nehmen zwischen 40 und 50 Teilgebende an einer Session teil. Die allermeisten Stimmen waren sehr positiv, besonders bezüglich der allzeit souveränen Moderatoren Spang & Larbig. Lobend wurden auch Helfer im Hintergrund erwähnt, so z.B. Gabriele Cierniak (@gcierniak), die nach jeder Session eine Twitter-Statistik zu #EDchatDE postet, oder "snufkin" (@frandevol) und Peter Ringeisen (@vilsrip), die sich um die Übersetzung der Fragen/Beiträge kümmern.

Die Verbesserungsvorschläge will ich hier nicht alle auflisten. Wer mag, kann sie hier unter F1:/A1: ("F1: Was gefällt dir am #EDchatDE am Besten?") und F2:/A2: ("F2: Was würdest du gerne am Konzept des EDchatDE ändern? Gib uns konkrete Anregungen!") nachlesen:
http://www.andre-spang.de/wiki/index.php?title=EdchatDE#Tweetprotokolle_zum_8.7.14_-_39._.23EDchatDE_.22Evaluation_nach_.28fast.29_1_Jahr_.23EDchatDE.22

Auch hier kann man die Anregungen für die Zukunft des #EDchatDE nachlesen:
http://edchatde.wordpress.com/2014/07/09/brasilien-deutschland-17-edchatde-zieht-bilanz-nach-39-folgen/

F1: bedeutet erste Frage, A1: Antwort auf die erste Frage.

 

KommentareKommentare

Noch keine Kommentare

Hier anmelden

Diese Community ist nur für eingeladene Nutzer.

alternative Logins

Melde dich alternativ mit deinem Zugang eines Drittanbieters an.

Über dieses Blog

Irrungen (Dickicht) und Wirrungen (Gestrüpp) in der pädagogischen Alltagsarbeit. Impulsbruchstücke (Steine & Platten), Ideengeber (Wege), qualitatives Wachstum (Beete) und Grenzen pädagogischen Handelns (Zäune).

Über diesen Autor

TNolte
TNolte
  • Mitglied seit: 14.04.2010
  • Geschriebene Beiträge: 33
  • Erhaltene Kommentare: 47
  • Geschriebene Kommentare: 52
  • Letzter Beitrag: 21.08.2014

Letzte Beiträge

Community-Details

  • Suche nach:

  • Community-Name

    ZUM-Unity
    Netzwerk für Lehrerinnen und Lehrer

  • Dein Gastgeber ist

    ZUM-Team

  • Online seit

    01.04.2010

  • Mitglieder

    657

  • Sprache

    Deutsch

powered by mixxt
  • v1.1.1
  • (highfive)