Hier kostenlos registrieren!

Willkommen bei ZUM-Unity

Educamp Ilmenau - Sonntag

Mandy Schütze

Educamp Ilmenau - Sonntag

Als wir beim Educamp am Sonntag ankamen, stand bereits das Frühstück bereit. 

Müsli

Nachdem wir am Samstag Abend beim Educamp über das Wiki gesprochen haben und es sich heraus stellte, dass wohl vielen gar nicht klar ist, dass das ZUM-Wiki a) gar nicht zu Wikimedia e.V. gehört und b) neben den Lehrern, die mit ihren Schülern darin Projekte machen, nur von wenigen Kollegen wirklich mit Inhalten gefüllt wird. Insbesondere Wartungsroutinen (richtige Kategorisierung, Prüfung des Urheberrechts  von Bilder, etc.) hängt meist an nur ganz ganz wenigen Personen. 

Educamp

Nach einem aufforderndem Tweet (auf dem Bild der 7. von oben ;-) ) entschloss sich Maria dann, eine Nicht-Session vor den eigentlichen Sessions im Foyer anzubieten und in 10-15 Minuten kurz einen Überblick über das ZUM-Wiki zu geben sowie zu zeigen, was eigentlich möglich ist. 

Educamp

Maria ist danach direkt nach Hause gefahren, weil sich die Korrekturen bei ihr stapelten. Ich konnte an dem Sonntag leider auch nur 2 Sessions besuchen, da meine Heimfahrt mit über 3 Stunden doch recht lang ist.

Ilmenau zeigte sich jedoch noch von seiner besten Seite - bei sommerlichem Herbstwetter konnten wir draußen essen und sogar der Eismann hatte nochmal ordentlichen Absatz.

Educamp

 

Ich war an diesem Sonntag bei der Session bei Christian von Conceptboard - da ich es selbst schon im Unterricht verwendet habe (Tafelbilder, Erklärungen mittels Screenshots) wollte ich wissen, welche Möglichkeiten es noch gibt und ob die anderen vielleicht ähnliche, gut verwendbare Tools kennen. Kannten sie nicht. Christian sagte, dass wenn die Education-Accounts nicht auf die eigene Situation passen, solle man einfach eine Mail schreiben oder zum Telefon greifen. Sie finden dann eine Lösung.

Außerdem war ich noch in der zweiten Session von Corinna Lammert (@lammertini) zum Thema Ermutigung. Ich habe daraus viel getwittert. Es ging um eine positive Grundhaltung Lernprozessen und Schülern gegenüber - weniger Korrektur, mehr Wertschätzung. Das war eine der wenigen Sessions, in denen es nicht um technische Lösungen ging. Für mich war es die beste Session dieses Educamps und ein gelungener Abschluss, von dem ich viel Elan für die bevorstehende Woche mitnahm. 

 

Wie gesagt, nach dem Mittagessen, ging es dann wieder heimwärts. Herzlichen Dank all den Sponsoren, den Organisatoren und den anderen Teilgebern. 

Die anderen Blogbeiträge zum Educamp, sowie viele Video- und Fotodokumentationen findet ihr hier.

tagsStichwörter: Educamp, Ilmenau

KommentareKommentare

Noch keine Kommentare

Hier anmelden

Diese Community ist nur für eingeladene Nutzer.

alternative Logins

Melde dich alternativ mit deinem Zugang eines Drittanbieters an.

Über dieses Blog

rund ums Leben in der Schule

Über diesen Autor

MandySchuetze
MandySchuetze
  • Mitglied seit: 04.04.2010
  • Geschriebene Beiträge: 14
  • Erhaltene Kommentare: 9
  • Geschriebene Kommentare: 9
  • Letzter Beitrag: 28.05.2014

Letzte Beiträge

Lernen mit Wikis

28.05.2014 15:11

OERKoeln13 - Feedback-Video

25.09.2013 06:33

Bewertung von Blogbeiträgen

14.07.2013 12:25

Bloggen im Unterricht

13.02.2013 11:32

#mmc13 und Wiki

16.01.2013 19:41

Community-Details

  • Suche nach:

  • Community-Name

    ZUM-Unity
    Netzwerk für Lehrerinnen und Lehrer

  • Dein Gastgeber ist

    ZUM-Team

  • Online seit

    01.04.2010

  • Mitglieder

    657

  • Sprache

    Deutsch

powered by mixxt
  • v1.1.1
  • (highfive)