Hier kostenlos registrieren!

Willkommen bei ZUM-Unity

ToDo-Listen und Projektmanagement

Karl-Kirst-Blog

ToDo-Listen und Projektmanagement

Auf der Suche nach einem sinnvollen, einfach zu nutzenden und effektiven Tool für das Verwalten digitaler Aufgaben- bzw. ToDo-Listen bin ich jetzt auf Trello gestoßen, ein Tool, das sich anscheinend auch sinnvoll für das gemeinsame Verwalten entsprechender Listen nutzen lässt.

Ob Trello tatsächlich das hält, was es auf den ersten Blick zu versprechen scheint, muss ich für mich noch in der Praxis erweisen.

Erste Gedanken zu ToDo-Listen und Projektmanagement im Allgemeinen und speziell zu Trello habe in meinem privatenBlog notiert.

KommentareKommentare

  • retemirabile
    retemirabile 31.05.2014 21:54

    Ich kann auf Deinem privaten Blog nicht kommentieren, Fehlermeldung: »Unreadably Caprcha Token file.« Daher hier: Danke für den Hinweis auf Trello. Allerdings stört mich dort zum Beispiel, dass frühzeitige Erinnerungen nur dann erfolgen, wenn ich dies beim Anlegen eines Termins auch explizit so angegeben habe. Ich benutze zur Eingabe und zum schnellen Nachschauen Fantastical (Mac und iPhone). Da kann ich sehr schnell Termine eingeben, weil es natürliche Sprache versteht. Meist reicht es, den entsprechenden Teilsatz aus einer Mail zu kopieren und in Fantastical einzufügen. Auch wichtig: Man kann in der Mac-Version selbst festlegen, wie viele Erinnerungen standardmäßig für einen Termin eingerichtet werden und wann diese erfolgen sollen. Geburtstage übernimmt iCal aus meinen Kontakten, aber ohne Erinnerung, Hierzu nutze ich Dates to iCal. Da kann man ebenfalls festlegen, wann in welcher Form erinnert werden soll.

     
  • retemirabile
    retemirabile 31.05.2014 21:56

    Oh – und mixxt scheint kein HTML zu mögen daher noch mal: Danke für den Hinweis auf Trello. > Allerdings stört mich dort zum Beispiel, dass frühzeitige Erinnerungen nur dann erfolgen, wenn ich dies beim Anlegen eines Termins auch explizit so angegeben habe. Ich benutze zur Eingabe und zum schnellen Nachschauen Fantastical [1] (Mac und iPhone). Da kann ich sehr schnell Termine eingeben, weil es natürliche Sprache versteht. Meist reicht es, den entsprechenden Teilsatz aus einer Mail zu kopieren und in Fantastical einzufügen. Auch wichtig: Man kann in der Mac-Version selbst festlegen, wie viele Erinnerungen standardmäßig für einen Termin eingerichtet werden und wann diese erfolgen sollen. > Geburtstage übernimmt iCal aus meinen Kontakten, aber ohne Erinnerung, Hierzu nutze ich Dates to iCal [2] . Da kann man ebenfalls festlegen, wann in welcher Form erinnert werden soll. [1] https://flexibits.com/fantastical [2] http://www.nhoj.co.uk/datestoical

     
  • retemirabile
    retemirabile 31.05.2014 21:57

    Tut mir leid – selbst neue Absätze werden hier nicht erkannt – alles ein Wust. Der letzte Kommentar war vor dem Abschicken deutlich besser strukturiert, aber mixxt macht daraus Wortwüste.

     
  • Karl.Kirst
    Karl.Kirst 01.06.2014 13:57

    Vielen Dank für die Rückmeldungen: Werde die Kommentarfunktion in meinem privaten Blog checken. - Dass die Darstellung der Kommentare bei Mixxt unbefriedigend ist, haben wir dem Mixxt-Support schon mehrfach mitgeteilt. Da jetzt eine Nachfolgeplattform unter dem Namen Tixxt in Arbeit ist (http://tixxt.com), wird es wohl leider keine wesentlichen Überarbeitungen von Mixxt geben. - Im Laufe dieses Jahres müssen wir also auch überlegen, wie es mit der ZUM-Unity weitergehen soll.

     

Hier anmelden

Diese Community ist nur für eingeladene Nutzer.

alternative Logins

Melde dich alternativ mit deinem Zugang eines Drittanbieters an.

Über dieses Blog

Schule, Unterricht, Deutsch, Geschichte, Gesellschaftslehre, Methoden, Alltagsbeobachtungen und mehr verführen mich hier zum Schreiben ... und das darf gerne kommentiert werden ;-)

Über diesen Autor

Karl.Kirst
Karl.Kirst
  • Mitglied seit: 01.04.2010
  • Geschriebene Beiträge: 86
  • Erhaltene Kommentare: 85
  • Geschriebene Kommentare: 38
  • Letzter Beitrag: 06.10.2014

Letzte Beiträge

Community-Details

  • Suche nach:

  • Community-Name

    ZUM-Unity
    Netzwerk für Lehrerinnen und Lehrer

  • Dein Gastgeber ist

    ZUM-Team

  • Online seit

    01.04.2010

  • Mitglieder

    657

  • Sprache

    Deutsch

powered by mixxt
  • v1.1.1
  • (highfive)